KATALOG

ÜBER UNS

AGS Sp. z o.o. entwirft und produziert innovative und auf dem Markt einzigartige Systeme zur Befestigung von hinterlüfteten Fassaden. Die vorgeschlagenen passiven Lösungen zeichnen sich durch Festigkeit und vor allem durch Sicherheit aus, was durch zahlreiche Zertifikate und Prüfungen in führenden Forschungseinrichtungen bestätigt wird.

Alle Befestigungssysteme erfüllen die Brandschutzanforderungen, die Normen über die Dauerhaftigkeit,  unter Berücksichtigung der Kategorie „korrosive Umgebung“ sowie die Richtlinien der Technischen Bedingungen für Gebäude und ihre Lage in Bezug auf die Wärmedämmung der Wände, einschließlich der Wärmebrücken.

Unsere Spitzenprodukte sind passive Konsolen mit einer charakteristischen Form, die in zwei Varianten hergestellt werden: rostfreier Stahl 1.4301 / 1.4307 / 1.4401 / 1.4407 mit einer Dicke von 2 oder 3 mm und schwarzer Stahl S320 GD, beschichtet mit der metallischen Beschichtung Magnelis®. Fassadenverkleidungen, Verbindungselemente und Zubehör ergänzen das Angebot.

AGS ist das einzige Unternehmen auf dem polnischen Markt, das  Konsolen mit einem geprägten Fuß anbietet, der die Tragfähigkeit des Profils um mehr als die Hälfte erhöht, sowie mit Stanzung, die die Wärmeleitfähigkeit des gesamten Verbindungsteils wirksam verringert.

Das AGS-Team besteht aus erfahrenen Fachleuten, deren Arbeit ständig auf die kontinuierliche Entwicklung und Umsetzung innovativer und auf dem Markt einzigartiger Forschungs- und Entwicklungsprojekte (F&E) gerichtet ist.

AGS verfügt über einen eigenen Maschinenpark, der aus fünf spezialisierten, numerisch gesteuerten Linien besteht, die eine präzise Steuerung des Produktionsprozesses gewährleisten und die höchste Qualität des hergestellten Produkte garantieren.

Die Automatisierung des Produktionsprozesses sorgt für kurze Bearbeitungszeiten der Aufträge und ermöglicht gleichzeitig die Durchführung von Sonderprojekten, die auf die Erwartungen der Kunden zugeschnitten sind.

Durch die Zusammenarbeit mit der AGS erhalten Sie bereits in der Anfangsphase des Projekts entsprechende Unterstützung. Auf der Grundlage der vorgelegten Unterlagen schlägt das technische Team von AGS die optimalste Lösung vor, wobei die rechtlichen, technischen und materiellen Anforderungen berücksichtigt werden.

Die dynamische Entwicklung des Unternehmens und die ständige Erweiterung und Verbesserung des Produktangebots haben dazu beigetragen, dass das Recht auf Schutz des geistigen Eigentums erlangt wurde.